Merkliste
Reise merken
Bus-/Flugreisen | Spanien

Zauberhaftes Andalusien

Zwischen Orient und Okzident

Nächster Termin: 06.04. - 13.04.2018 (8 Tage)
  • An- und Abreise mit Lufthansa
  • 1 Reiseführer pro Zimmer
weiter lesen
ab € 1.179,-
8 Tage DZ

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
06.04. - 13.04.2018
8 Tage
DZ
Belegung: 2 Erwachsene
€ 1.179,-
06.04. - 13.04.2018
8 Tage
EZ
Belegung: 1 Erwachsener
€ 1.419,-
13.04. - 20.04.2018
8 Tage
DZ
Belegung: 2 Erwachsene
€ 1.179,-
13.04. - 20.04.2018
8 Tage
EZ
Belegung: 1 Erwachsener
€ 1.419,-

Zauberhaftes Andalusien

Leistungen
  • Taxi Gutschein inkl.
  • Transfer zum/ab Flughafen Hannover
  • Flug mit Lufthansa von Hannover via Frankfurt nach Málaga
  • Flug mit Lufthansa von Málaga via München nach Hannover
  • inkl. Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Getränke & Snacks während der Flüge
  • Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen
  • 7 x Übernachtung im Hotel Fénix
  • 7 x Frühstücksbuffet
  • 7 x Abendbuffet
  • Willkommensgetränk
  • Ausflug Málaga mit Stadtführung
  • Ausflug Gibraltar inkl. Stadtführung mit Minibussen
  • Ausflug Ronda inkl. Stadtführung
  • Ausflug Córdoba inkl. Stadtführung
  • Ausflug Granada mit Stadtführung
  • 2-stündige Führung Alhambra inkl. Eintritt
  • alle Ausflüge lt. Programm im deutschen 5-Sterne-Luxus-Bus

Weitere Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten!

Hotel Fénix****

Sie wohnen im 4-Sterne Hotel Fénix in Torremolinos. Die eleganten Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC und bieten einen Flachbildfernseher, eine Minibar und einen Tee- und Kaffeekocher; WLAN ist gegen Gebühr verfügbar. Des Weiteren gibt es einen Außenpool, einen Fitnessbereich und einen Spa-Bereich mit Hamam und Sauna. Eine stilvolle, farbenfroh gestaltete Bar bietet regelmäßig Live-Unterhaltung. Eine Dachterrasse mit Whirlpool und eine Sonnenterrasse runden das Hotelangebot ab. Das „Fénix" befindet sich in direkter Strandnähe (150 Meter), Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Hinweis:

Gültiger Personalausweis erforderlich!

Lage
Einleitung

Die vielfältigen Landschaften, das bevorzugte Klima und die gastfreundliche Bevölkerung machen Andalusien zu einem der attraktivsten Reiseziele Europas. 3.000 Sonnenstunden jährlich und kilometerlange ausgezeichnete Strände waren Gründe, warum sich schon Jahrtausende vor Christus phönizische Seefahrer hier niederließen. Andalusien ist auch das Mutterland jener spanischen Bräuche, die im Ausland wohl am bekanntesten sind. Zudem haben Sie die einmalige Möglichkeit, die spanische "Karwoche" zu erleben, welche bei den Andalusiern das begehrteste Fest des Jahres ist.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Bustransfer zum Flughafen Hannover und Flug nach Málaga (Ankunft um 15:50 Uhr, Änderungen vorbehalten). In Málaga werden Sie bereits erwartet und in Ihr Hotel an der Costa del Sol gebracht. Willkommensgetränk, Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Málaga

Nach dem Frühstücksbuffet fahren Sie mit dem 5-Sterne-Luxus-Bus nach Málaga. Lernen Sie die Stadt während einer interessanten Rundfahrt näher kennen. Málaga ist die Großstadt im Süden Spaniens und gehört mit ihrem Strand zu den wichtigsten Fremdenverkehrszielen Spaniens, Europas und des Mittelmeers. Eine kosmopolitische Stadt mit Charme. Gesegnet von der Sonne, die fast immer scheint und einer spektakulären Lichtqualität. Heutzutage ist Málaga stolz darauf, eine moderne Stadt zu sein, deren Geschäftszentrum sich in der Straße Larios befindet. Nach individueller Freizeit in der Metropole an der Costa del Sol fahren Sie zurück zum Hotel.

3. Tag: Gibraltar

Heute fahren Sie nach Gibraltar – seit Menschengedenken das Tor zum Mittelmeer. Die Halbinsel ist seit Anfang des 18. Jh. in britischer Hand. Entlang der malerischen Küste geht es zur bekannten Felsenhalbinsel, die britisches Hoheitsgebiet ist. Auf Gibraltar lebt die einzig wilde Affenart Europas, die Berberaffen. An der Südspitze der Insel erreicht man den Europa Point, von dem man bei gutem Wetter eine wunderbare Sicht auf Afrika und den Affenfelsen hat. Die Rundfahrt durch die engen Gassen Gibraltars wird in Minibussen erfolgen, danach haben Sie genügend Zeit für einen Stadtbummel.

4. Tag: Ronda

Heute steht eine wunderschöne Fahrt in das Hinterland der Costa del Sol auf dem Programm. Sie fahren durch die Sierra Bermeja nach Ronda. Wegen ihrer Lage eine der sehenswertesten Städte Spaniens. Der von Bergen umgebene Ort befindet sich am Rande einer tiefen Schlucht. Den besten Blick in die Schlucht haben Sie von der "Neuen Brücke".

5. Tag: Freizeit

Nutzen Sie die schönsten Strände Ihres Urlaubsortes zum Baden und Faulenzen.

6. Tag: Córdoba

Heute besuchen Sie Córdoba. Die Altstadt mit der Mezquita (Moschee, Eintritt ca. 8,- €), welche das Zentrum des historischen Córdobas darstellt, gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und ist von beeindruckender Schönheit. Bei einer Stadtführung sehen Sie jede Menge bezaubernde Plätze und Innenhöfe von architektonischer Besonderheit. Anschließend individuelle Freizeit und Rückfahrt zum Hotel nach Benalmádena.

7. Tag: Granada

Wegen ihrer Kunst- und Kulturschätze sowie ihrer geschichtlichen Bedeutung, wurde die einstige maurische Residenzstadt zum Nationalmonument erklärt. Herrlich liegt die Stadt am Fuße der Sierra Nevada, im Mittelpunkt steht die Alhambra, der berühmte Palast aus der Maurenzeit. Er ist ein einzigartiges Meisterwerk arabischer Baukunst.

8. Tag: Heimreise

Die Zeit bis zur Abfahrt können Sie individuell verbringen. Der Transfer zum Flughafen erfolgt mit dem Bus. Verabschiedung von diesem schönen Land und Rückflug nach Hannover (Ankunft um 22:55 Uhr, Änderungen vorbehalten). Hier werden Sie bereits erwartet und in Ihre Zustiegsorte gebracht.