Merkliste
Reise merken
Royal-Class-Fernreisebus in Janssen-Qualität zentrales Hotel in Gent
Kurz- und Wochenendreisen | Belgien

Vielfältiges Flandern

Ibis Hotel in Gent mit bester Lage!

Nächster Termin: 30.03. - 02.04.2018 (4 Tage)
  • Fahrt mind. Im Royal-Class-Fernreisebus in Janssen Qualität
  • Kleines Janssen-Bordfrühstück
  • Taxi Gutschein inkl.
  • 3 x Übernachtung im Hotel Ibis Gent Centrum Opéra
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • Stadtführungen in Gent, Brügge, Brüssel und Antwerpen
  • Grachtenfahrt in Gent inkl. 1 Glas Sekt

Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten!

ab € 299,-
4 Tage DZ, ÜF

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
30.03. - 02.04.2018
4 Tage
DZ, Frühstück
Belegung: 2 Erwachsene
€ 299,-
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Preis pro Person
Brügge mit Stadtführung
€ 25,-
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
30.03. - 02.04.2018
4 Tage
EZ, Frühstück
Belegung: 1 Erwachsener
€ 359,-
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Preis pro Person
Brügge mit Stadtführung
€ 25,-
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
10.05. - 13.05.2018
4 Tage
DZ, Frühstück
Belegung: 2 Erwachsene
€ 309,-
10.05. - 13.05.2018
4 Tage
EZ, Frühstück
Belegung: 1 Erwachsener
€ 369,-
26.07. - 29.07.2018
4 Tage
DZ, Frühstück
Belegung: 2 Erwachsene
€ 309,-
26.07. - 29.07.2018
4 Tage
EZ, Frühstück
Belegung: 1 Erwachsener
€ 369,-
20.09. - 23.09.2018
4 Tage
DZ, Frühstück
Belegung: 2 Erwachsene
€ 309,-
20.09. - 23.09.2018
4 Tage
EZ, Frühstück
Belegung: 1 Erwachsener
€ 369,-

Vielfältiges Flandern

Ibis Gent Centrum Opéra

Das Hotel Ibis Gent Centrum Opéra liegt im Zentrum von Gent, in unmittelbarer Nähe zur Innenstadt und zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie die St. Bavo Kathedrale. Alle 134 Zimmer des Hotels verfügen über komfortable Betten, Bad mit Dusche/WC, Fön, Schreibtisch, Klimaanlage, TV mit internationalen Sendern, Direktwahltelefon und WIFI. Im Hotel befinden sich ein Restaurant und eine trendige Bar.

Hinweis:

Gültiger Personalausweis erforderlich!

Einleitung

Wer kennt sie nicht, die Perlen Flanderns? Klangvolle Namen wie Brügge, Gent und Antwerpen wecken Reiselust. Entdecken Sie mit uns diese wunderschönen Städte und lernen Sie diese vielseitige Region kennen. Besuchen Sie die weltberühmten Chocolaterien und testen Sie das belgische Bier. Sie werden uns zustimmen: Eine Reise für alle Sinne! Sie wohnen direkt im Zentrum von Gent.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise über Antwerpen

In den Morgenstunden beginnt Ihre Reise in Richtung Belgien. In den nächsten Tagen werden Sie eine der interessantesten Regionen unseres Nachbarlandes kennen und sicherlich auch lieben lernen. Erste Station ist die Stadt der Diamanten, Antwerpen. Hier werden Sie bereits von unserer Reiseleitung erwartet, die Ihnen die Schönheiten Antwerpens zeigen wird. Nach der Stadtführung durch die sehenswerte Innenstadt Fahrt nach Gent ins Hotel und Zimmerverteilung. Vom Hotel aus können Sie fußläufig die Altstadt erreichen. Für den Abend empfehlen wir Ihnen den Besuch in einem der vielen Restaurants von Gent.

2. Tag: Gent

Nach dem Frühstück werden Sie von einer Reiseleitung erwartet, die Ihnen die Schönheiten Gents zeigen wird. Sie werden überrascht sein: Trotz zahlreicher Baudenkmäler ist Gent mit über 65.000 Studenten eine sehr junge Stadt. Nach der Stadtführung unternehmen Sie noch eine interessante Grachtenrundfahrt durch das schöne Gent. Hierbei erleben Sie die Stadt aus einer ganz anderen Perspektive. Danach haben Sie Freizeit. Nutzen Sie den Abend, wie es Ihnen gefällt. Zahlreiche Restaurants warten in der Altstadt auf Ihren Besuch.

3. Tag: Ausflugsangebot Brügge

Heute steht mit Brügge sicherlich ein Höhepunkt dieser Reise auf dem Programm (gegen Aufpreis). In Brügge, häufig auch als Venedig des Nordens bezeichnet, scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Nicht ohne Grund zählt Brügge zu den schönsten mittelalterlichen Städten Europas. Erleben Sie diese wunderschöne Stadt bei einem Stadtrundgang. Anschließend haben Sie Freizeit für Ihr persönliches Brügge, bevor wir zurück nach Gent fahren. Auch diesen interessanten Tag können Sie wieder in einem der Lokale in der Altstadt ausklingen lassen.

4. Tag: Heimreise über Brüssel

Nach dem Frühstück verlassen wir Gent. Wer Belgien entdecken möchte, darf Brüssel, liebevoll auch „Dame Europas“ genannt, keinesfalls versäumen. Unser Guide zeigt Ihnen die Highlights der Stadt. Bewundern Sie auf dem Heysel-Platz das Atomium und besuchen Sie den wohl wichtigsten Bürger der Stadt, das „Manneken Pis“. Anschließend treten wir endgültig die Heimreise an und erreichen die Zustiegsorte am Abend.