Merkliste
Reise merken
Royal-Class-Fernreisebus in Janssen-Qualität
Silvester | Deutschland

Silvester an der Mosel

Hotel Anker in Brodenbach

Nächster Termin: 29.12. - 02.01.2018 (5 Tage)
  • Fahrt mind. Im Royal-Class-Fernreisebus in Janssen Qualität
  • Taxi Gutschein inkl.
  • Kleines Janssen-Bordfrühstück
  • 4 x Übernachtung im Hotel Anker
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 2 x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • 1 x Abendessen als 4-Gang-Neujahrsmenü
  • Große Silvesterfeier mit Silvesterbuffet und anschließendem Silvesterball
  • 1 x Weinprobe

Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten!

ab € 399,-
5 Tage DZ, HP

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
29.12. - 02.01.2018 ( )
5 Tage
DZ, Halbpension
Belegung: 2 Erwachsene
€ 399,-
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Preis pro Person
Trier
€ 20,-
Cochem
€ 15,-
Mosel
€ 25,-
Ausflugspaket
€ 55,-
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
29.12. - 02.01.2018 ( )
5 Tage
EZ, Halbpension
Belegung: 1 Erwachsener
€ 444,-
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Preis pro Person
Trier
€ 20,-
Cochem
€ 15,-
Mosel
€ 25,-
Ausflugspaket
€ 55,-
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

Silvester an der Mosel

Hotel Anker

Sie wohnen im Hotel Anker in Brodenbach an der Mosel, einem familiär geführten Haus mit langer Geschichte und Tradition, das im 18. Jahrhundert noch als Pferdehalterei diente. Das Hotel mit eigenem Weingut und 300-jährigem Weinprobierkeller verfügt über ein Felsenschwimmbad, Kegelbahn, Sonnenterrasse, Anker-Klause, Panorama-Café sowie Fahrstuhl. Die Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC und TV ausgestattet.

Einleitung

Genießen Sie wunderschöne Silvestertage in dieser von Weinbergen und Mosel geprägten Landschaft und feiern Sie einen unvergesslichen Jahreswechsel mit Silvesterball im verträumten Brodenbach. Inmitten von zwei reizvollen Seitentälern gelegen, dem Ehrbachtal und dem Brodenbachtal, begeistert die Umgebung Brodenbachs mit winterlichen Moselhängen und Überresten aus der Römerzeit. Ein tolles Ausflugsangebot und ein Hotel mit viel Geschichte, direkt an der Mosel gelegen, wird Ihren Silvesterurlaub zu einem abwechslungsreichen Erlebnis machen.

Reiseverlauf

29.12.17: Anreise

In den Morgenstunden starten wir unsere Silvesterreise in die unvergleichliche Landschaft der Mosel. Nach der komfortablen Busfahrt erreichen wir gegen Abend das familiär geführte Hotel Anker in Brodenbach, wo Sie bereits das Abendessen in Menüform erwartet. Gewinnen Sie einen ersten Eindruck von dieser schönen Region zur Winterzeit bei einem abendlichen Spaziergang.

30.12.17: Ausflugsangebot Trier

Nach dem Frühstück haben Sie den Tag zur freien Verfügung. Fahren Sie mit uns in die wohl älteste Stadt Deutschlands, nach Trier (gegen Aufpreis), dessen Römerbauten zum Teil dem UNESCO-Weltkulturerbe angehören. Bestaunen Sie bei einer Führung die großen Sehenswürdigkeiten von Trier. Im Anschluss haben Sie noch genügend freie Zeit, selber durch diese schöne Stadt zu bummeln. Am Abend gemeinsames Abendessen im Hotel.

31.12.17: Ausflugsangebot Cochem & Silvesterabend

Heute können Sie nach dem Frühstück einen Ausflug nach Cochem machen (gegen Aufpreis). Die Weinstadt ist bekannt für Ihr Wahrzeichen, die Reichsburg, für ihre geschichtsträchtige Altstadt und für die einzigartige Mosellandschaft, in der die Stadt eingebettet liegt. Eine Stadtführung wird Sie begeistern. Danach haben Sie noch etwas Zeit zur freien Verfügung. Der Abend beginnt mit einem abwechslungsreichen Silvesterbuffet und geht anschließend in einen festlichen Silvesterball über. Wir wünschen Ihnen viel Spaß und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

01.01.18: Ausflugsangebot Mosel

Beginnen Sie den Tag im neuen Jahr mit einem schmackhaften Frühstück. Am Vormittag brechen wir dann zu einem tollen Ausflug entlang der Mosel auf, an dem Sie (gegen Aufpreis) gerne teilnehmen können. Genießen Sie die Fahrt entlang der steilen Weinberge und bummeln Sie durch die sehenswerten Orte Bernkastel-Kues, mit malerischen Giebelfachwerkhäusern und durch Beilstein, das auch als "Dornröschen der Mosel" bezeichnet wird, da es bei vielen Gästen als schönster und romantischster Ort an der Mosel gilt. Erleben Sie während der Fahrt immer wieder traumhafte Panoramablicke. Der Abend klingt dann mit einem 4-Gang-Neujahrsmenü aus.

02.01.18: Heimreise

Nach einem letzten gemeinsamen Frühstück treten wir die bequeme Rückfahrt an und unsere tolle Silvesterreise neigt sich leider schon dem Ende zu. Ankunft in den Zustiegsorten in den Abendstunden.