Merkliste
Reise merken
Royal-Class-Fernreisebus in Janssen-Qualität
Kurz- und Wochenendreisen | Deutschland

Rügen - Juwel der Ostsee

Endlose Strände und unberührte Natur

Nächster Termin: 26.08. - 31.08.2017 (6 Tage)
  • Nordrügenrundfahrt inkl. "Arkonabahn" und Reiseleitung
  • 1 x Abend mit warm/kaltem Themenbuffet im Rahmen der HP "Piratenschmaus", Musik & Tanz (nur bei 6-Tage-Reisen)
  • 1 x Osterbuffet mit Musik & Tanz im Rahmen der HP (nur beim 5 Tage Termin)
weiter lesen
ab € 299,-
4 Tage DZ, HP

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
14.09. - 17.09.2017
4 Tage
DZ, Halbpension
Belegung: 2 Erwachsene
€ 335,-
14.09. - 17.09.2017
4 Tage
EZ, Halbpension
Belegung: 1 Erwachsener
€ 373,-
09.10. - 12.10.2017
4 Tage
DZ, Halbpension
Belegung: 2 Erwachsene
€ 299,-
09.10. - 12.10.2017
4 Tage
EZ, Halbpension
Belegung: 1 Erwachsener
€ 337,-

Buchungspaket
26.08. - 31.08.2017
6 Tage
DZ, Halbpension
Belegung: 2 Erwachsene
€ 505,-
26.08. - 31.08.2017
6 Tage
EZ, Halbpension
Belegung: 1 Erwachsener
€ 575,-
23.09. - 28.09.2017
6 Tage
DZ, Halbpension
Belegung: 2 Erwachsene
€ 449,-
23.09. - 28.09.2017
6 Tage
EZ, Halbpension
Belegung: 1 Erwachsener
€ 494,-

Rügen - Juwel der Ostsee

Leistungen
  • Royal-Class-Fernreisebus in Janssen-Qualität
  • Kleines Janssen-Bordfrühstück
  • Taxi Gutschein inkl.
  • 3 ,4 oder 5 x Übernachtung im Hafenhotel Viktoria und Dependance "Alter Speicher"
  • 3 ,4 oder 5 x Frühstücksbuffet
  • 3, 4 oder 5 x Abendessen

Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten!

Hafenhotel Viktoria*** Und Dependance "Alter Speicher"

Sie wohnen im familiär geführten *** Hafenhotel Viktoria – im Erholungsort Lauterbach. Das Komforthotel mit benachbarter Appartement-Dependance „Alter Speicher“ liegt direkt am neu gestalteten idyllischen Hafen mit Blick auf die Insel Vilm. Es verfügt über eine Gaststätte und Biergarten sowie über einen 2006 neu eröffneten Wellnessbereich mit Pool und Sauna (inklusive). Die komfortablen Zimmer sind mit DU/WC sowie Kabel-TV und Telefon ausgestattet. Eine Bushaltestelle befindet sich direkt vor dem Hotel. Die Haltestelle der Rügenschen Bäderbahn "Rasender Roland" finden Sie in ca. 200 m Entfernung.

Hinweis:

Die örtliche Kurtaxe ist vor Ort zu zahlen (ca. 1,50 € pro Person/Tag).

Einleitung

Kennen Sie schon Rügen? In der Schule lernten wir alle „Rügen – Deutschlands größte Insel...“, aber die scheinbar endlosen Sandstrände, die dramatischen Steilküsten und Buchenwälder, die wunderschönen Alleen und teils schmucke Bäderarchitektur im Original zu erleben, ist eindeutig etwas anderes. Die Reise führt Sie nach Lauterbach, dem einst führenden Badeort auf der Insel Rügel. Schon 1816 unterzogen sich höchste Herrschaften in dem Badehaus mit den 18 dorischen Säulen einer Badekur. Der Segel- und Yachthafen zählt zu den beliebtesten der Insel. Sind Sie reif für die Insel? Dann kommen Sie doch mit uns!

Reiseverlauf

Reiseverlauf 4-Tage-Fahrt

1. Tag: Anreise

Bequeme Anreise in Richtung Ostsee. Erster Höhepunkt dieser Reise ist die Überquerung der größten Schrägseilbrücke Deutschlands, der 4,1 km langen Rügenbrücke. Wir erreichen damit Ihr Urlaubsziel - die Insel Rügen. Genießen Sie unbeschwerte Tage in Lauterbach.

2. Tag: Nordrügenrundfahrt

Zuerst geht es nach Sassnitz, der größten Hafenstadt der Insel. Ab Sassnitz haben Sie Gelegenheit zur Schiffsfahrt entlang der berühmten Kreideküste (Zusatzkosten ca. p.P. € 13,50). Weiter durch den Nationalpark Jasmund, wo Sie Interessantes über die Entstehung und Verwendung der Kreide „Dem weißen Gold des Meeres“ erfahren. Am Nachmittag besuchen Sie den nördlichsten Punkt der Insel. Ab Parkplatz bringt Sie die „Arkonabahn“ zum legendären Kap Arkona. Die Leuchttürme begrüßen den Besucher schon von weitem. Eine Wanderung am Hochufer entlang, führt in das 1,2 km entfernte idyllische Fischerdörfchen Vitt mit seinen 13 rohrgedeckten Häusern.

3. Tag: Südrügenrundfahrt

Heute bieten wir Ihnen (gegen Aufpreis) mit Reiseleitung die Erkundung der Sehenswürdigkeiten im Süden der Insel Rügen an. Ob die Halbinsel Mönchgut mit den Zickerschen Bergen oder die bekannten Seebäder wie Sellin, Göhren und Binz, es gibt viel zu entdecken.

4. Tag: Heimreise

An diesem Tag heißt es wieder Abschied nehmen. Nach dem Frühstück Antritt der Heimreise. Ankunft in den Abendstunden.

Reiseverlauf 6-Tage-Reise -
bei 5 Tage Reise Ausflugsangebot Hiddensee

1.- 3. Tag: siehe Reiseverlauf 4 Tage

4. Tag: Ausflugsangebot Stralsund

Heute bieten wir Ihnen die Hansestadt Stralsund (Ausflug gegen Aufpreis). Nach einer kurzen Rundfahrt führen wir Sie bei einem ca. 1,5 Std. Stadtrundgang durch die altehrwürdige Hansestadt Stralsund, wo die weithin sichtbaren Kirchtürme und eine gut erhaltene Stadtmauer vom damaligen Reichtum zeugen. Durch Rekonstruktion und Wiederaufbau des historischen Stadtkerns, der bereits zum Weltkulturerbe der UNESCO ernannt wurde, entwickelt sich Stralsund zu einer modernen Stadt die immer noch deutlich die Blütezeit der Hanse erkennen lässt. Anschließend ausreichend Aufenthalt (ca. 2,5 Std.)Am Abend erwartet Sie ein warm/kaltes Buffet mit dem Motto "Piratenschmaus". Den Tag lassen wir gemeinsam fröhlich bei Musik und Tanz ausklingen.

5. Tag: Ausflugsangebot Hiddensee

Mit einem Fährschiff erreichen Sie die autofreie Insel Hiddensee, die im Volksmund auch „Dat söte Länneken“ genannt wird. Die vielfältige Landschaft dieser kleinen Insel entdecken Sie bei einer gemütlichen 2,2 km Wanderung oder gegen Aufpreis (ca. € 8,50) 1,0 Std. Kutschfahrt von Vitte über die Heide zum Hauptort Kloster. Auch auf Hiddensee setzte erst Ende des 19.Jhd. der Fremdenverkehr ein. Seit 1990 ist Hiddensee Bestandteil des Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft.

6. Tag: Heimfahrt

Nach dem Frühstück beginnt die gemütliche Rückfahrt in die Zustiegsorte.