Merkliste
Reise merken
Super-Royal-Class-Fernreisebus/Bistro-Liner
Bus-/Flugreisen | Italien

Rom – Die ewig junge Stadt

Zwischen Kolosseum und Vatikan

Nächster Termin: 20.09. - 24.09.2017 (5 Tage)
  • An- und Abreise mit Eurowings (Direktflüge)
  • 1 x Reiseführer pro Zimmer
weiter lesen
ab € 899,-
5 Tage DZ, Verpflegung lt. Programm

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
20.09. - 24.09.2017
5 Tage
DZ, Verpflegung lt. Programm
Belegung: 2 Erwachsene
€ 899,-
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Preis pro Person
Vatikan mit Petersdom
€ 30,-
Albaner Berge
€ 45,-
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
20.09. - 24.09.2017
5 Tage
EZ, Verpflegung lt. Programm
Belegung: 1 Erwachsener
€ 1.069,-
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Preis pro Person
Vatikan mit Petersdom
€ 30,-
Albaner Berge
€ 45,-
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

Rom – Die ewig junge Stadt

Leistungen
  • Super-Royal-Class-Fernreisebus/Bistro-Liner
  • Taxi Gutschein inkl.
  • Transfer zum/ab Flughafen Hamburg
  • Direktflug mit Eurowings Hamburg - Rom - Hamburg inkl. Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Transfere Flughafen - Hotel - Flughafen
  • 4 x Übernachtung im Ars Hotel Rome
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 1 x Abendessen in einem römischen Restaurant
  • Stadtführung "Klassisches Rom" mit Reiseleitung

Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten!

Ars Hotel Rome

Das Ars Hotel befindet sich im Viertel "Montesacro" in einer Anfang des 19. Jahrhunderts erbauten restaurierten Villa. Dank der etwa 700 m entfernten Metrostation "Conca d'oro" ist das Zentrum mit den Sehenswürdigkeiten gut zu erreichen. Alle Zimmer bieten viel Platz, sind hell erleuchtet und sind mit Bad und Dusche, Direktwahltelefon, LCD-Sat-TV, Mediaset Premium TV, Minibar, Safe und kostenfreiem Wi-Fi ausgestattet. Das Hotel verfügt über einen Garten, einen Frühstücksraum sowie eine Internet- und Bücher-Lounge mit Cafe-Bar.

Wichtige Hinweise:

Gültiger Personalausweis erforderlich!

Die Bettensteuer (ca. 6,- € pro Person und Nacht) ist vor Ort zu zahlen!

Einleitung

Roma aeterna – das ewige Rom – hat nichts von seiner Faszination verloren. Der lateinische Dichter Ovid hat Rom als "Mittelpunkt des Erdkreises" bezeichnet. Rom hat in der Tat – entgegen allen anderen Hauptstädten der Welt – diese Mittelpunktfunktion bis auf den heutigen Tag behalten. Wohl kaum eine Stadt zeigt so viel kulturelle Größe in allen Bereichen unserer europäischen Geschichte wie Rom.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise Rom

Transfer zum Flughafen Hamburg und Direktflug nach Rom (Ankunft um 15:05 Uhr, Änderungen vorbehalten). Hier werden Sie bereits von unserem Bistro-Liner erwartet. Fahrt ins Hotel, Zimmerverteilung und Zeit für ein individuelles Abendessen.

2. Tag: Rom

Heute erleben Sie das typische Rom. Sie sehen u.a. das Kolosseum, Forum Romanum, Victor & Emanuel, die Spanische Treppe und Fontana di Trevi. Genießen Sie einen Espresso oder Vino in einer der zahlreichen Bars. Auf der Piazza Navona und der Piazza di Spangna können Sie das bunte Treiben der Händler hautnah erleben. Ein Portait gefällig? Auf der Piazza Navona bietet sich Ihnen die Gelegenheit. Einen Bummel durch das am Tiber gelegene Viertel Trastevere sollten Sie nicht versäumen. Kleine Gassen und Geschäfte sowie zahlreiche Restaurants und Bars haben dieses Viertel zu einem der beliebtesten für Nachtschwärmer gemacht. Das Abendessen nehmen wir gemeinsam in einem typischen Restaurant im Viertel Trastevere ein.

3. Tag: Ausflugsangebot Vatikan mit Petersdom

Ein weiterer Höhepunkt steht heute (gegen Aufpreis) auf dem Programm - der Petersdom. Die von Konstantin errichtete und zur gotischen Zeit wieder aufgebaute Kirche blieb ab dem 15. Jh. und vor allem ab 1506 praktisch über zwei Jahrhunderte lang ununterbrochen eine Baustelle. Nacheinander arbeiteten dort Bramante, Raffael, Michelangelo, Maderno und Bernini. In der Mitte der 46 m hohen und 115 m breiten Fassade aus dem 17. Jh. liegt die Loggia, von der aus der Papst den Segen „Urbi et Orbi“ erteilt. Das dreischiffige, von Bernini prachtvoll ausgestattete Innere hat riesige Ausmaße (über 15.000 m²). Die zum größten Teil von Michelangelo erbaute Kuppel erhebt sich 132 m über dem Boden und hat einen Durchmesser von 43 m. Als Hauptkunstwerke hervorzuheben sind sicher die "Pieta" von Michelangelo, der sog. Thron des Papstes aus Bronze von Bernini und die Bronzestatue des hl. Petrus im Mittelschiff. Den restlichen Tag können Sie gestalten wie Sie möchten.

4. Tag: Ausflugsangebot Albaner Berge

Heute haben Sie die Möglichkeit, an einem Ausflug in die Albaner Berge teilzunehmen. In den Albaner Bergen ließen die vornehmen, römischen Adeligen ihre Landesschlösser errichten. Der bekannteste Ort ist sicherlich Castel Gandolfo, wo sich die Sommerresidenz des Papstes befindet, malerisch oberhalb des Albaner Sees gelegen. In eine italienische Cantina kehren Sie ein und probieren Wein, dazu wird eine kalte Platte mit italienischen Spezialitäten gereicht. Übernachtung im Hotel.

5. Tag: Heimreise

Heute heißt es Abschied nehmen von Rom. Individueller Aufenthalt; Bustransfer zum Flughafen und Rückflug nach Hamburg um 20:00 Uhr (Änderungen vorbehalten). Hier werden Sie empfangen und in die Zustiegsorte gebracht.