Merkliste
Reise merken
Neu Exquisit-Super-Royal-Class-Fernreisebus/Bistro-Liner
Weihnachten & Silvester | Deutschland

Festtage in Thüringen

Weihnachten und Silvester Suhl im 4* Hotel in einzigartiger Lage

Nächster Termin: 23.12. - 02.01.2018 (11 Tage)
  • 1 x Glühwein oder Punsch am Anreisetag
  • Getränke beim Abendessen inklusive (Tischwein Rot und Weiß, einheimisches Pilsbier, Apfelsaft, Wasser)
weiter lesen
ab € 1.349,-
11 Tage DZ, HP

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
23.12. - 02.01.2018
11 Tage
DZ, Halbpension
Belegung: 2 Erwachsene
€ 1.349,-
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Preis pro Person
Saalfeldt und Rudolstadt (nur vor Ort buchbar)
€ 25,-
Preis pro Person
Eisenach und Wartburg
€ 25,-
Weimar mit Stadtführung
€ 18,-
Rundfahrt Thüringer Wald
€ 25,-
Erfurt mit Stadtführung
€ 18,-
Ausflugspaket
€ 80,-
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
23.12. - 02.01.2018
11 Tage
EZ, Halbpension
Belegung: 1 Erwachsener
€ 1.459,-
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Preis pro Person
Saalfeldt und Rudolstadt (nur vor Ort buchbar)
€ 25,-
Preis pro Person
Eisenach und Wartburg
€ 25,-
Weimar mit Stadtführung
€ 18,-
Rundfahrt Thüringer Wald
€ 25,-
Erfurt mit Stadtführung
€ 18,-
Ausflugspaket
€ 80,-
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

Festtage in Thüringen

Leistungen
  • Exquisit-Super-Royal-Class-Fernreisebus/Bistro-Liner
  • Kleines Janssen-Bordfrühstück
  • Taxi Gutschein inkl.
  • 10 x Übernachtung im Ringberg Hotel
  • 10 x Frühstücksbuffet mit Vitalecke
  • 10 x reichhaltiges Abendbuffet
  • Weihnachtsprogramm mit weihnachtlicher Veranstaltung im Hotel
  • Silvesterprogramm unter dem Motto: 38. Ringberg Silvestergala "Dschungelparty" mit Veranstaltung im Hotel
  • Stadtführungen in Suhl und Jena
  • Fahrt nach Ilmenau
  • freie Schwimmbadnutzung und 2 x freie Nutzung der Saunalandschaft (max. 2 Std. pro Tag, nicht teilbar)

Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten!

Ringberg Hotel Suhl

Das 4*-Ringberg Hotel befindet sich in einzigartiger Lage auf dem höchsten Gipfel der Stadt Suhl. Vom Hotel aus haben Sie eine tolle Aussicht über den staatlich anerkannten Erholungsort. Alle komfortabel eingerichteten Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Schreibtisch und kostenfreiem W-LAN. Im Hotel gibt es eine Lobby-Bar und mehrere Restaurants. Der gläserne Wintergarten "Diana" mit freiem Blick in die Thüringer Bergwelt bietet ein besonderes Ambiente. Das hauseigene Schwimmbad steht Ihnen kostenfrei zur Verfügung; die Saunalandschaft können Sie 2x kostenlos nutzen. Das Hotel bietet ein laufendes Animationsprogramm.

Hinweis:

Die örtliche Kurtaxe ist vor Ort zu zahlen!

Einleitung

Verbringen Sie die Feiertage in der reizvollen Stadt Suhl, am Südwesthang des Thüringer Waldes. Suhl ist der größte staatlich anerkannte Erholungsort von Thüringen und bietet ein sehenswertes Stadtzentrum mit historischen Gebäuden und abwechslungsreichen Fassaden. Rund um Suhl gibt es interessante Orte für tolle Ausflugsmöglichkeiten. Freuen Sie sich auf erholsame und schöne Feiertage im Ringberg Hotel mit Weitsicht.

Reiseverlauf

23.12.2017: Anreise nach Suhl

Am Morgen beginnt die bequeme Fahrt in Richtung Thüringen. Nach der Ankunft in Suhl werden Sie im Ringberg Hotel herzlich mit einem Glühwein oder Punsch begrüßt. Nutzen Sie die Zeit bis zum Abendessen für eine erste Erkundung des Hotels.

24.12.2017: Suhl und Heilig Abend

Beginnen Sie den Tag mit einem gemütlichen Frühstück. Danach lernen Sie bei einem Stadtrundgang die reizvolle Stadt Suhl näher kennen. Zu den Sehenswürdigkeiten gehören der Marktplatz, welcher in 430 m Höhe liegt, der Waffenschmied am Marktplatz als Wahrzeichen der Stadt, das alte Rathaus und historische Gebäude. Genießen Sie am Abend eine weihnachtliche Veranstaltung im Hotel.

25.12.2017: Ausflugsangebot Eisenach und Wartburg

Heute fahren wir nach Eisenach, wo Sie bei einer Stadtführung Weltgeschichte und Weltkultur erleben (gegen Aufpreis). Begeben Sie sich auf die Spuren von Martin Luther, der Heiligen Elisabeth, Johann Sebastian Bach und Johann Wolfgang von Goethe sowie vielen anderen Persönlichkeiten. Anschließend besichtigen Sie die Wartburg in Eisenach, die seit 1999 zum UNESCO Welkulturerbe gehört. Rückfahrt zum Hotel.

26.12.2017: Ausflugsangebot Weimar

Nach dem Frühstück bieten wir Ihnen einen Ausflug in die Klassikerstadt Weimar (gegen Aufpreis) an. Bei einer Stadtführung entdecken Sie bekannte Sehenswürdigkeiten der Goethe-Stadt. Besuchen Sie anschließend die Weihnachtsmärkte in der Schillerstraße, am Theaterplatz, auf dem Marktplatz oder Herderplatz. Rückfahrt und Abendessen im Hotel.

27.12.2017: Tag zur freien Verfügung

Genießen Sie heute die Annehmlichkeiten des Hotels. Entspannen Sie im Schwimmbad und in der Sauna, nehmen Sie an dem Animationsprogramm des Hotels teil oder unternehmen Sie einen winterlichen Spaziergang durch die hoffentlich verschneite Landschaft.

28.12.2017: Ausflugsangebot Saalfeldt und Rudolstadt

Dieser Ausflug (gegen Aufpreis) führt zunächst nach Saalfeldt. Hier besuchen Sie die Feengrotten und erfahren bei einem geführten Rundgang durch das Schaubergwerk viel Interessantes über die Geschichte des Bergwerks und das Leben der Bergleute. Den Nachmittag verbringen Sie in der ehemaligen Residenzstadt Rudolstadt. Hier haben Sie Gelegenheit durch die Altstadt zu bummeln und dabei die tolle Atmosphäre zu genießen. Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.

29.12.2017: Ausflugsangebot Rundfahrt Thüringer Wald

Nach dem Frühstück bieten wir Ihnen einen Ausflug (gegen Aufpreis) durch den Thüringer Wald an. Bei einer Rundfahrt zeigt Ihnen der Reiseleiter die Schönheiten dieser Region. Erleben Sie weite und wunderschöne Aussichten, Berglandschaften und tiefe Täler sowie einzigartige Naturbilder. Zum Abendessen werden Sie wieder im Hotel erwartet.

30.12.2017: Ausflugsangebot Landeshauptstadt Erfurt

Heute fahren wir nach Erfurt (gegen Aufpreis). Hier lernen Sie bei einem Stadtrundgang die bekannten Sehenswürdigkeiten kennen. Erkunden Sie danach noch auf eigene Faust die Stadt, bevor es zurück ins Hotel geht.

31.12.2017: Ilmenau und Silvester

Im Laufe des Vormittags fahren wir nach Ilmenau. Bummeln Sie hier durch die lebhafte und liebevoll gestaltete Stadt. Danach können Sie sich auf den Silvesterabend vorbereiten. Den Jahresausklang verbringen Sie im Hotel bei einem tollen Silvester-Gala-Abend.

01.01.2018: Neujahr und Jena

Genießen Sie zunächst das Neujahrsfrühstück. Danach fahren wir in die Lichtstadt Jena. Hier erleben Sie bei einer Stadtführung Sehenswürdigkeiten wie den historischen Marktplatz, das gotische Rathaus, die Stadtkirche und das Johannestor mit Pulverturm. Abendessen im Hotel.

02.01.2018: Heimreise

Heute geht eine schöne Festtagsreise zu Ende. Rückfahrt in die Zustiegsorte.