Merkliste
Reise merken
Neu Super-Royal-Class-Fernreisebus/Bistro-Liner
Rundreisen | Großbritannien

Schottland mit Orkney Inseln

Eine Reise in den hohen Norden Schottlands

Nächster Termin: 28.05. - 06.06.2018 (10 Tage)
  • 1 Reiseführer pro Zimmer
weiter lesen
ab € 1.399,-
10 Tage DZ/2-Bett-Innenkabine, HP

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
28.05. - 06.06.2018
10 Tage
DZ/2-Bett-Innenkabine, Halbpension
Belegung: 2 Erwachsene
€ 1.399,-
28.05. - 06.06.2018
10 Tage
EZ/1-Bett-Innenkabine, Halbpension
Belegung: 1 Erwachsener
€ 1.659,-

Buchungspaket
28.05. - 06.06.2018
10 Tage
DZ/2-Bett-Außenkabine, Halbpension
Belegung: 2 Erwachsene
€ 1.449,-
28.05. - 06.06.2018
10 Tage
EZ/1-Bett-Außenkabine, Halbpension
Belegung: 1 Erwachsener
€ 1.699,-

Schottland mit Orkney Inseln

Leistungen
  • Super-Royal-Class-Fernreisebus/Bistro-Liner
  • Kleines Janssen-Bordfrühstück
  • Taxi Gutschein inkl.
  • Fährüberfahrt Rottderdam/Zeebrügge - Hull und zurück
  • 2 x Übernachtung an Bord der P&O Ferries
  • 2 x Frühstücksbuffet an Bord
  • 2 x Abendbuffet an Bord
  • 7 x Übernachtung in den Hotels
  • 7 x Halbpension im Hotel
  • Stadtführung York und Edinburgh
  • Besuch und Eintritt Urquhart Castle
  • Fährüberfahrten John O´Groats - Orkney Inseln - John O´Groats
  • Ausflug Orkney Inseln mit örtlichem Bus und Reiseleitung
  • Besuch des Culloden Battlefield Besucherzentrum inkl. Eintritt
  • Besuch der James Pringle Weavers Weberei inkl. Eintritt
  • Besuch Dalwhinnie Whiskybrennerei inkl. Verkostung
  • Gesamte Rundreise lt. Reiseverlauf

Weitere Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten!

Unterkunft

Während dieser Rundreise wohnen Sie in gepflegten, schottischen Mittelklassehotels. Alle Zimmer sind mindestens mit Bad oder Dusche/WC und TV ausgestattet. Die Fährüberfahrt verbringen Sie an Bord der P&O Ferries in Kabinen mit Dusche/WC.

Hinweis:

Gültiger Personalausweis erforderlich!

Wir empfehlen Ihnen, für die Fährübernachtungen nur kleines Handgepäck mitzuführen.

Lage
Einleitung

Erleben Sie den hohen Norden Schottlands. Schottland mit Orkney, eine traumhafte Rundreise durch Schottland. Sehen und erleben Sie sowohl die wundervolle und einzigartige Landschaft Schottlands, als auch eine Vielzahl geschichtsträchtiger Orte, Schlösser und anderer Denkmäler.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Am Morgen fahren Sie nach Rotterdam/Zeebrügge. Hier erfolgt die Einschiffung und die Überfahrt nach Hull. Abendessen und Übernachtung an Bord.

2. Tag: Hull – Glasgow

Am Morgen erreichen Sie Hull. Nach der Ausschiffung Weiterfahrt nach York. Lernen Sie diese historische Stadt bei einer Führung kennen. Anschießend Weiterfahrt in den Raum Glasgow. Abendessen und Übernachtung.

3. Tag: Loch Lomond – Glen Coe – Loch Ness

Heute fahren Sie durch den herrlichen Loch Lomond & The Trossachs Nationalpark vorbei am malerischen Loch Lomond. Ein weiteres Highlight ist die Fahrt durch das spektakuläre Gebirgspanorama im Hochlandtal Glen Coe; diese wildromantische Schlucht ist auch als das „Tal der Tränen“ bekannt, da sie im 17. Jahrhundert Schauplatz eines schrecklichen Verbrechens wurde, als Mitglieder des Campbell-Clans mindestens 38 Mitglieder des verfeindeten MacDonald-Clans umbrachten. Am Nachmittag Fahrt entlang des Loch Ness mit Besuch der majestätischen Ruine Urquhart Castle. Abendessen und Übernachtung im Raum Inverness.

4. Tag: Dunrobin Castle – Thurso

Sie reisen heute in den nordöstlichen Zipfel des schottischen Festlands. Genießen Sie die schlichte Schönheit der Ostküste. Sie überqueren die Black Isle und reisen entlang der Küste in Richtung Dunrobin Castle; Möglichkeit zum Besuch des prächtigen Dunrobin Castle. Abendessen und Übernachtung in Thurso.

5. Tag: Orkney Inseln

Nach dem Frühstück geht es vom nördlichsten Punkt John O’Groats mit der Fähre auf die Orkney-Inseln. Dort startet eine ganztägige Rundfahrt mit Besuch des Steinzeitdorfes Skara Brae und der Bucht Scapa Flow. Am Abend geht es zurück zum Festland.

6. Tag: Inverness – Culloden Battlefield

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Inverness; hier besuchen Sie die Tartanweberei James Pringle Weavers of Inverness, um mehr über die Herstellung des traditionellen Stoffes zu erfahren. Anschließend geht es auf Zeitreise in die schottische Vergangenheit zum Besuch des Culloden Battlefield. Das Streben der Schotten nach Freiheit und Unabhängigkeit von den englischen Unterdrückern endete hier 1746 mit einer vernichtenden Niederlage. Abendessen und Übernachtung im Raum Aviemore.

7. Tag: Cairngorms National Park - Dalwhinnie Whiskybrennerei & Scone Palace

Nach dem Frühstück Fahrt durch den herrlichen Cairngorms National Park zum Besuch der Dalwhinnie Whiskybrennerei, eine Kostprobe darf hier natürlich nicht fehlen. Die Weiterfahrt erfolgt zum imposanten Scone Palace, dem ehemaligen Krönungsort schottischer Könige. Abendessen und Übernachtung im Raum Edinburgh.

8. Tag: Edinburgh

Der Tag steht ganz im Zeichen der schottischen Hauptstadt, die Sie bei einer Stadtrundfahrt kennen lernen. Den Nachmittag können Sie für eigene Erkundungen oder einen Einkaufsbummel nutzen. Erkunden Sie zum Beispiel das imposante Edinburgh Castle oder den Palace of Holyroodhouse.

9. Tag: Edinburgh - Gretna Green – Hull

Auf dem Weg nach Süden halten Sie in dem kleinen Örtchen Gretna Green. Bis 1940 waren hier Trauungen Minderjähriger (ohne Erlaubnis der Eltern) ohne Aufgebot möglich. Heute zählt Gretna Green zu den beliebtesten Hochzeitsorten der Welt. Danach geht die Fahrt weiter zum Hafen nach Hull, wo Sie auf der Nachtfähre einschiffen. Dinnerbuffet und Übernachtung an Bord.

10. Tag: Heimreise

Am Morgen erreichen Sie das Festland und treten die Heimreise an.