Merkliste
Reise merken
Super-Royal-Class-Fernreisebus/Bistro-Liner
Saison- und Eventreisen | Österreich

Almabtrieb in Tirol

Inkl. Fahrt zum Almabtrieb in Reith im Alpbachtal

Nächster Termin: 21.09. - 27.09.2017 (7 Tage)
  • Fahrt zum Almabtrieb in Reith im Alpbachtal inkl. Eintritt
  • Fahrt ins Stubaital
weiter lesen
ab € 499,-
7 Tage DZ, HP

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
21.09. - 27.09.2017
7 Tage
DZ, Halbpension
Belegung: 2 Erwachsene
€ 499,-
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Preis pro Person
Heimattälerrundfahrt (nur vor Ort buchbar)
€ 22,-
Dolomitenrundfahrt (nur vor Ort buchbar)
€ 32,-
Innsbruck (nur vor Ort buchbar)
€ 18,-
Ausflugspaket (nur vor Ort buchbar)
€ 65,-
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
21.09. - 27.09.2017
7 Tage
EZ, Halbpension
Belegung: 1 Erwachsener
€ 565,-
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Preis pro Person
Heimattälerrundfahrt (nur vor Ort buchbar)
€ 22,-
Dolomitenrundfahrt (nur vor Ort buchbar)
€ 32,-
Innsbruck (nur vor Ort buchbar)
€ 18,-
Ausflugspaket (nur vor Ort buchbar)
€ 65,-
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

Almabtrieb in Tirol

Leistungen
  • Super-Royal-Class-Fernreisebus/Bistro-Liner
  • Kleines Janssen-Bordfrühstück
  • Taxi Gutschein inkl.
  • Begrüßungsgetränk
  • 6 x Übernachtung im Gasthof Alpenrose mit Pension Nina
  • 6 x Frühstücksbuffet
  • 6 x Abendessen (3-Gang-Menü mit Hauptgangwahl)

Weitere Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten!

Gasthof Alpenrose und Pension Nina

Erleben Sie echte tiroler Gastlichkeit im familiengeführten Gasthof Alpenrose/Pension Nina in Gschnitz im Gschnitztal. Alle Zimmer bieten Ihnen Dusche/WC, Sat.-TV und größtenteils Balkon. Im Gasthaus: Speisesaal, Restaurant, Stube und Sauna. Der Gasthof Alpenrose ist bekannt für seine gute Küche!

Hinweis:

Gültiger Personalausweis erforderlich!

Die örtliche Kurtaxe ist vor Ort zu zahlen!

Einleitung

Erleben Sie eine ganz besondere Tiroler Tradition. Der Almabtrieb mit Bauern- und Handwerkermarkt ist das Fest des Jahres in Reith im Alpbachtal. Es erwartet Sie ein typisches Volksfest mit Musik, verschiedenen Ständen, die für das leibliche Wohl sorgen und mit zahlreichen Handwerkern wie Holzschnitzern, Korbflechtern, Schnapsbrennern und vieles mehr. Die Reither Bauern schmücken ihre Kühe für den Almabtrieb mit prächtigen Bändern, farbenfrohen Kopf­schildern und fröhlich klingenden Glocken. So schön wie nie kehren rund 200 Kühe in ihre angestammten Wohnsitze zurück. Ein Event, das Sie auf keinen Fall verpassen sollten!

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Genießen Sie die bequeme Anreise und lassen Sie sich schon auf das span­nende Programm der nächsten Tage einstim­men. In den Abendstunden erreichen Sie das schöne Gschnitztal, wo Sie schon mit einem Begrüßungsgetränk erwartet werden. Nach dem gemeinsamen Abendessen können Sie den Tag gemütlich ausklingen lassen.

2. Tag: Ausflugsangebot Heimattälerrundfahrt

Lernen Sie auf unserem heutigen Ausflug (gegen Aufpreis) das "echte Tirol" wie aus dem Bilderbuch kennen. Sie er­leben drei unberührte Seitentäler zwischen den Stubaier- und Zillertaler Alpen und sehen die höchstgelegenen Bergbauernhöfe Österreichs.

3. Tag: Almabtrieb in Reith im Alpbachtal

Heute erleben Sie den Höhepunkt dieser Reise. In Reith im Alpbachtal findet jedes Jahr einer der schönsten Almabtriebe in Tirol statt. Be­staunen Sie das bunt geschmückte Vieh, das am Ende der Almsaison wieder ins Tal zurück­kehrt. Aus diesem Anlass wird ein Fest gefei­ert, bei dem es weder an musikalischer Unter­haltung mangelt, noch am leiblichen Wohl.

4. Tag: Ausflugsangebot Dolomiten

Wer möchte, kann heute eine wunderschöne Rundfahrt durch die Bergwelt der Dolomiten erleben (gegen Aufpreis). Lassen Sie sich be­geistern von grünen Tälern, schroffen Berg­wänden und majestätischen Gipfeln. An jeder Ecke und nach jeder Serpentine eröffnen sich neue grandiose Ausblicke. Sie werden uns zu­stimmen: Ein unvergessliches Erlebnis!

5. Tag: Stubaital

Heute bieten wir Ihnen die Möglichkeit, den Stubaier Gletscher hautnah zu erleben. Vorbei an den Orten Mieders, Fulpmes und Neustift geht es direkt zur Talstation der Stubaier Glet­scherbahn. Versäumen Sie nicht, auf den Glet­scher hinauf zu fahren (Extrakosten).

6. Tag: Ausflugsangebot Innsbruck

Kennen Sie schon die Olympiastadt Innsbruck? Falls nicht, sollten Sie sich den heutigen Ausflug keinesfalls entgehen lassen. Bei einer Stadtrundfahrt mit anschließendem Rundgang sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten (Goldenes Dachl, Maria-Theresien-Straße, Triumphpforte, Berg Isel usw.). Nach der Stadtführung haben Sie noch ausreichend Freizeit, um Innsbruck nach Lust und Laune eigenständig zu entdecken.

7. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen und wir treten die Heimreise an. In den Abendstunden erreichen Sie Ihre Zustiegsorte.